Gehe zu…
RSS Feed

16. Dezember 2018

NATO

Selbst gezüchteter Terrorismus

Jeder unschuldige Tote ist Einer Zuviel. Wir Bürger sollten lernen Nachrichten differenzierten zu konsumieren. Denn die „sogenannten Torroranschläge“ in Belgien (2016) – Paris (2015) – London (2005) und Madrid (2004) sind das Ergebnis der letzten Jahrzehnte verfehlter Politik der hoch gepriesenen westlichen Wertegemeinschaft. Die einheitlich geschalteten staatlichen Medien fokussieren jetzt alles auf den medialen Punkt

Bundestagentscheidung profitiert von Angstmache

Kennen Sie das auch – wenn bestimmte Bilder, Musik oder Passagen nicht mehr aus dem Kopf gehen wollen ? Beim recherchieren zum Thema gezielte Propaganda bin ich auf eine geniale Aussage unseres Innenminister de Maizière gestoßen, wobei er dort eindrucksvoll unter Beweis stellt, dass die Regierung uns Bürger als unmündig und dumm deklariert indem er

Demokratie als Alibi

Die Philosophie des Imperialismus ist ganz einfach: “Erst kommen die “Prediger” und geben den Einheimischen das Buch (Bibel) in die Hand und Jahre später besitzen die “Einheimischen” das Buch und die Prediger das Land. So war es u.a. bei den Indianer’n (heute leben noch ca. 800.000 Indianer in Amerika – bevor Kolumbus Amerika entdeckte waren